Beate Baro – Leben in Balance

Gruppentermine für Kinder

Kursangebot für Kindergruppen

Alles klar? Fit durch Entspannung und Spiel

Um erfolgreich in der Schule zu lernen, brauchen Kinder gute grundlegende Voraussetzungen. Diese Voraussetzungen können mit Brainfitness-Übungen geschaffen werden. Die Übungen bestehen aus Bewegungen, die keine körperliche Fitness voraussetzen. Sie können das Schreiben, Lesen. Rechnen. Sprechen und Zuhören fördern. Spielerisch werden diese Grundlagen vertieft.

Lernen kann aber nur, wer innerlich ruhig ist und sich auf Neues einlassen kann. Viele Kinder zeigen schon im Grundschulalter Stressssymptome. Daher ist die Erfahrung von Entspannung und Ruhe bereits für Kinder wichtig.

Für Kinder im Grundschulalter.

Die Termine finden Sie hier.


Erzähltheater – Geschichten für Kinder

Auf einer kleinen Bühne wird mit Bildkarten eine Geschichte erzählt. Durch die Bilder können die Kinder in ihre eigene Fantasiewelt zur Geschichte eintauchen. Die “stehenden” Bilder lassen die kleinen Zuschauer ruhig werden.

Nebenbei wird die Konzentration und das Zuhören gefördert und der Wortschatz erweitert. Erzählen verbindet – mit der Geschichte und den anderen Kindern. und mit der Erzählerin.

Für Kinder im Grundschulalter.

Die Termine finden Sie hier.


Kurse für Kindergruppen in Schulen

Bewegung, Entspannung und Spiele für die Denkfabrik

Viele Kinder zeigen bereits im Grundschulalter Stresssymptome. In diesem Kurs soll den Kindern auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene ein Ausgleich und eine Unterstützung angeboten werden. Die mit den Brainfitness-Übungen erlangten Fähigkeiten werden spielerisch vertieft. Diese Übungen können das Schreiben, Lesen, Rechnen, Sprechen und Zuhören fördern. Sie schulen auch Konzentration, Motivation und das Stillsitzen.

Für viele Kinder ist besonders die Entspannung wichtig. Um zur Ruhe zu kommen werden die Kinder in der Eigenwahrnehmung geschult und finden in Bewegung oder Fantasiereisen Ruhe und Entspannung.

Der Kurs ist für Kinder im Grundschulalter und in der 5. und 6. Klasse der weiterführenden Schule als AG konzipiert.

Kursdauer und Kursbeginn sind nach Absprache mit der Schulleitung variabel. Geeignet ist eine Einheit von bis zu 90 min in der Woche.

Wünschen Sie Weitere Informationen? Bitte setzen Sie sich mit mir in Verbindung.


Geschichten und Übungen rund um die Denkfabrik

Oft wird der Schulalltag bereits in der Grundschule von Kindern schon als Druck empfunden. Was bedrückt macht dann meist weniger Spaß. In unterhaltsamen Geschichten erfahren die Kursteilnehmer, wie das Gehirn arbeitet. Sie verstehen dadurch, woher Prüfungsangst, fehlende Konzentration, Lese-, Schreib- und Rechenprobleme kommen können.

Die Kinder und Jugendlichen werden angeleitet, mit Integrationsübungen für das Gehirn ihre Konzentration und viele andere Voraussetzungen für erfolgreiches Lernen zu verbessern. Durch Koordinationsübungen können sie Ihr Körperbewusstsein und die Körperhaltung verändern. Ohne Druck kann eine gute Grundlage  für das Lernen in allen Schul- und Lebensbereichen geschaffen werden. Die Motivation und Freude am Lernen steigt.

Der Kurs ist für Kinder im Grundschulalter und in der 5. und 6. Klasse der weiterführenden Schule als AG konzipiert.

Kursdauer und Kursbeginn sind nach Absprache mit der Schulleitung variabel. Geeignet ist eine Einheit von bis zu 90 min in der Woche.

Wünschen Sie weitere Informationen? Bitte setzten Sie sich mit mir in Verbindung.

Sie haben Fragen?

Senden Sie mir über das Kontaktformular Ihre Fragen und ich setze mich umgehend mit Ihnen in Verbindung.